Post thumbnail

In World of Warcraft wird der Verkauf von Spielzeit angepasst.

POSTED BY Kihfm 30.03.2021

In World of Warcraft muss die Spielzeit irgendwie bezahlen werden, wenn man Spielen möchte. Das geht über ein Abo, über den direkten Kauf von Spielzeit oder auch die WoW-Marke für Ingame-Gold. Der direkte Kauf von Spielzeit wird nun allerdings verändert – die Anzahl der Optionen sinkt.

Was wurde geändert? Im Battle.net-Shop wird Spielzeit nun nur noch in der Größe von 60 Tagen angeboten. Die anderen Möglichkeiten, die es bisher gab – also 30, 90 und 180 Tage – gibt es nicht mehr.

Blizzard begründet es damit, dass man die „verfügbaren Dienste in allen Währungen“ untersucht habe und auf den Ergebnissen basierend die anderen Optionen entfernt. Eine genauere Begründung dazu gibt es nicht.